Über die Bank

Bankgeschäfte

Per Fax

Trotz Einführung unseres Online-Banking-Systems haben Sie immer noch die Möglichkeit, Ihr Bankkonto per Fax zu verwalten. Über das Fax-Banking können Sie fast alle Bankgeschäfte abwickeln.

Für das Fax-Banking gibt es keine Anmeldegebühr, allerdings wird für jeden per Fax eingehenden Auftrag eine Gebühr fällig.

Die Sicherheit der Geschäftsabwicklung per Fax wird durch Codetabellen gewährleistet, die dem Kunden bei Kontoeröffnung ausgehändigt werden. Die Codetabellen sind personalisiert und enthalten die für die Erstellung von Codes für die einzelnen Faxaufträge erforderlichen Informationen.

Per Fax der Bank einen Auftrag erteilen

  • Füllen Sie das gewünschte Formular oder Dokument aus und unterzeichnen Sie es: z. B. Zahlungsanweisung, Auftragsformular für Forex-Umtausch, Online-Banking-Antrag usw.
  • Erstellen Sie mit Hilfe der Anweisungen, die Sie mit Ihrem Kontoeröffnungspaket erhalten haben, einen Code und unterzeichnen Sie das ausgefüllte Formular.
    • Nicht-finanzielle Auftragserteilungen wie z.B. Antragsformulare für eine Kreditkarte oder für die Eröffnung eines Festgeldkontos, Briefe an die Bank usw. können mit der Rietumu ID und einem Einmalpasswort aus Ihrem Digipass unterzeichnet werden. Bitte stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Sie das Einmalpasswort erst unmittelbar bevor Sie das Fax senden festlegen, da die Einmalpasswörter nur für wenige Minuten gültig sind.
    • Zahlungsanweisungen müssen die Rietumu ID und einen mit der Signature-Software generierten Code enthalten. Die Signature-Software ist Teil Ihres Rietumu-ID-Sets.
  • Senden Sie den Auftrag per Fax an die Bank: +371-6702-55-88 oder +371-6702-55-86.
  • Rufen Sie uns unter +371-6702-55-55 an und vergewissern Sie sich über die 24h-Hotline, ob Ihr Fax eingegangen ist.
24h-Kundendienst
+371 67025555 Rietumu.Info